· 

Hohe Heimniederlage

FC Waldbrunn III – SV Wilsenroth 0:7 (0:4)

Der FCW III verliert sein Heimspiel gegen den SV Wilsenroth.


In einer Partie in der sich der FCW III um Trainer Youness Badi einiges vorgenommen hatte, konnte man zu Hause gegen den SV Wilsenroth keine Leistung auf den Platz bringen. In einer Partie in der der Ballbesitz relativ gleich verteilt war, konnte Wilsenroth die Fehler der Heimmannschaft eiskalt ausnutzen und gewann verdient mit 0:7.

 

FCW 3

Seelbach, Stähler Christian, Kurzweil, Dickopf, Kremer, Heep, Wetter, Nied, Kugler, Krahl, Sehr (Werlich, Hölzer, Schardt A.)

 

SV Wilsenroth

Wuest, Tuerk, Hoerter, Kettler, Meuer, Tuerk, Klink, Pizzio, Boehm, Schardt, Hartmann (Jakubczak, Disbudak, Brahm)

Tore:

0:1 Meuer

0:2 Boehm

0:3 Pizzio

0:4 Disbudak

0:5 Disbudak

0:6 Tuerk

0:7 Disbudak


Kommentar schreiben

Kommentare: 0